Dekorativ. Stilvoll. Und ganz einfach: schöne Ideen für das Upcycling deiner OZOÍ Kerzengläser

Kerzenglas  - Upcycling

Das pure, edle Design unserer OZOÍ Kerzengläser eignet sich perfekt zur Weiterverwendung. Wir haben deshalb ein paar spannende Upcycling-Ideen für dich gesammelt. Doch bevor es losgehen kann, zeigen wir dir wie du das hochwertige Glas richtig reinigst.

Reinigungstipps für das Kerzenglas

Am besten lässt du die Kerze so lange brennen, bis etwa 1 cm Wachs am Kerzenboden übrigbleibt. Dann brauchst du einen Topf, der groß genug für das Kerzenglas ist. Jetzt Wasser einfüllen, das Kerzenglas in das Wasser stellen und es langsam erwärmen bis das verbliebene Wachs schmilzt. Ist das Wachs vollständig verflüssigt, verwende einen Löffel, um es aus dem Glas zu entfernen. Sei hierbei besonders vorsichtig, damit du dich nicht verbrennst!

Die Wachsreste kannst du entweder zur Weiterverwendung in einen Wachs-Schmelz-Behälter füllen oder in einen Behälter, der anschließend – zusammen mit dem restlichen Docht – entsorgt werden kann.

Nun einfach das Glas für etwa 24 Stunden in warmem Seifenwasser einweichen und schon lässt sich das Etikett problemlos vom Kerzenglas abziehen. Restliche Klebe- oder Wachsreste lassen sich leicht mit einer Bürste entfernen.

Unsere Upcycling-Ideen

Perfekt! Nun ist dein Kerzenglas bereit, um eine neue Verwendung zu finden!

Für Hobbygärtner: Pflanze kleine Kakteen oder Sukkulenten in die Gläser. Auch Kräuter wie Rosmarin oder Salbei passen prima. Das sieht dekorativ aus und bringt zusätzliches Grün in deine Wohnung.

 

Unsere Upcycling-Ideen - Kerzenglas

Oder möchtest du im Badezimmer etwas Ordnung schaffen? Die Gläser haben die ideale Größe für Wattepads, Schmuck oder andere Accessoires, die bisher keinen richtigen Platz hatten.

 

Wir hoffen, wir konnten dich etwas inspirieren. Lass deiner Kreativität einfach freien Lauf und zeige uns, was dir alles zu unseren OZOÍ Kerzengläsern einfällt. Unter dem Hashtag #ozoi freuen wir uns in den Sozialen Netzwerken auf deine Ideen.

Diesen Beitrag teilen